FAQ

Allgemeine Fragen zur Online-Beratung

In der gewählten Beratungsstelle können Sie sich unter "Login" anmelden. Ebenfalls eine Möglichkeit der Anmeldung ensteht, wenn Sie einen Termin buchen oder eine Mailanfrage senden möchten.

Eine Onlineberatung ist auch anonym möglich. Sie können einen selbst gewählten Nickname, ein Passwort und eine Mailadresse Ihrer Wahl verwenden. Alle Mitarbeitende der Onlineberatung unterliegen der Schweigepflicht (§203 StGB).

Für den datengeschützten Beratungsbereich ist eine Registrierung notwendig, damit Unbefugte keinen Zugriff auf die Beratungsinhalte, auf Ihre Fragen und Antworten haben.     

Die Onlineberatung ist in allen Fachberatungen kostenfrei.

Innerhalb von zwei Werktagen beantworten wir Ihre Anfrage.

Sollten Sie das Passwort vergessen haben, können Sie dieses anfordern. Klicken Sie auf den Bereich Login in der Beratungsstelle und wählen Sie "Passwort vergessen". Hier geben Sie Ihre Daten zum Benutzernamen und zu Mailadresse an, welche Sie bei Ihrer Anmeldung verwendet haben. Klicken Sie auf "Anfordern", damit Ihnen das Passwort per Mail in Ihren Mailaccount zugesendet wird.

Zum Löschen Ihrer Daten müssen Sie eingellogt sein. Mit einem Klick auf das Profilbild oben rechts öffnet sich die Funktion "Meine Daten". Hier können Sie Ihre Daten ändern / aktualisieren und Ihren Account löschen.